Willkommen beim Referat
für Sozialpolitik!

 

Ein zentraler Bestandteil der Verbandsaktivitäten des Agv MoVe betrifft den Bereich der Sozialpolitik; sowohl auf nationaler wie auch auf internationaler Ebene.

Auf nationaler Ebene setzt sich der Agv MoVe für die Stärkung und Weiterentwicklung der Tariftreuegesetze, die bereits in vielen Bundesländern bestehen, ein. Dazu engagiert sich der Verband in zahlreichen Ausschüssen zur Festlegung repräsentativer Tarifverträge in den jeweils zuständigen Landesministerien. Weiter begleitet der Verband Landesvergabe- und Tariftreuegesetzgebungsverfahren und arbeitet dazu eng mit den Ministerien sowie mit anderen Verbänden der ÖPNV-Branche zusammen. Er berät seine Mitgliedsunternehmen in Fragen zu Anwendung und Umsetzung von Tariftreuevorgaben.

Im internationalen sozialpolitischen Bereich wirkt der Agv MoVe  für seine Mitglieder aktiv im Dachverband der europäischen Bahnunternehmen CER (Community of European Railway and Infrastructure Companies) mit und bringt sich in den sektoralen sozialen Dialog Eisenbahn der Europäischen Union ein, um die europäische Politik im Sinne seiner Mitgliedsunternehmen aktiv mitzugestalten. Mit seinen Mitgliedern, die Dienstleistungen im In- und Ausland anbieten, hat der Verband einen kontinuierlichen Austausch zu sozialpolitischen Fragestellungen etabliert.